Energy

Forum EM-Power auf der The smarter E Europe 2024

Das Energiesystem durchläuft gegenwärtig einen rasanten und fundamentalen Wandel. Die Stromnetze fungieren als Schauplatz der Energiewende hin zu einer erneuerbaren Energieversorgung, die rund um die Uhr sichergestellt werden muss. Die internationale Fachmesse EM-Power Europe für Energiemanagement und vernetzte...

Höchste Sicherheit in der Batterieproduktion: Triflex R TRC aus ESD-Material erhält bestmögliche Trockenreinraum-Zertifizierung für ISO Klasse 4-5

Mit der wachsenden Nachfrage nach Elektroautos steigt auch der Bedarf an qualitativ hochwertigen Lithium-Ionen-Batterien. Aus diesem Grund sollten sie im Idealfall bei minimaler Luftfeuchtigkeit und möglichst großer Partikelfreiheit in sogenannten Trockenreinräumen gefertigt werden. Gleichzeitig muss in dieser Umgebung...

Energiesysteme

Um das Ziel der All Electric Society schneller zu erreichen, muss die Umsetzungsgeschwindigkeit von Energiewende-Lösungen erhöht werden. Entscheidende Hebel dafür sind Digitalisierung, Standardisierung und Automatisierung - gerade in Zeiten des Fachkräftemangels. Auf der „The Smarter E Europe“ in München zeigen Rittal...

Ralph Lolies, Geschäftsführer Panduit Europa, Mittlerer Osten und Afrika

Seit Anfang des Jahres verstärkt das amerikanische Familienunternehmen Panduit mit seiner deutschen Niederlassung in der Nähe von Frankfurt am Main das Kompetenzprofil des Netzwerks House of Energy, der Denkfabrik für zukunftsweisende Energieprojekte in Hessen. Mit rund 50 Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft und...

EM-Power Europe 2024 zeigt eine breite Palette an Lösungen für mehr Digitalisierung und Flexibilisierung

Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien treibt die Energiewende derzeit zügig voran. Doch Sonne und Wind lassen sich nicht bedarfsgerecht an- und abschalten. Das stellt das künftige Energiesystem vor eine Vielzahl neuer Anforderungen. Ein zentraler Aspekt: Es wird ein deutlich höheres Maß an Flexibilität als heute...

Ruben Llanes CEO des Geschäftsbereichs Digital Grid Schneider Electric

Mit sofortiger Wirkung ist Ruben Llanes neuer CEO des Geschäftsbereichs Digital Grid von Schneider Electric. Ziel dieser Division ist es, die Modernisierung des Stromnetzes von der Energieerzeugung bis zum Prosumer und Endverbraucher durch die Bereitstellung digitaler Technologien für den Aufbau intelligenter...

Software Zenon 14 von Copa-Data im Einsatz in der Energiewirtschaft

Die EM Power Europe 2024 ist als internationale Leitmesse für Energiemanagement und vernetzte Energielösungen ein wichtiger Impulsgeber für aktuelle Trends und Entwicklungen hin zu ganzheitlichen, erneuerbaren Energiesystemen. Copa-Data zeigt vom 19. bis 21. Juni auf der Messe verschiedene Anwendungsbeispiele der...

The smarter E-Award

Die Energiewirtschaft erfährt derzeit weltweit eine radikale Transformation. Erneuerbare Energien wurden in den letzten Jahren immer wirtschaftlicher und sind heute die wirtschaftlichste Lösung für die Stromerzeugung. Gleichzeitig wird der Ausbau immer schneller und die Technologien immer ausgefeilter. Das führt dazu,...

Patrick Steiß, Energiemanager bei Janitza

Im Jahr 2021 hat Janitza begonnen, sich intensiv mit seinem Corporate-Carbon-Footprint auseinander zu setzen. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, bis 2030 klimaneutral zu werden. Dafür wurden Anfang 2023 gemeinsam mit dem Dienstleister Climate Partner alle Prozesse im Unternehmen unter die Lupe genommen. Die komplette...

Florian Mayr, Committee Chairman der „ees Europe Conference"

Florian Mayr, Committee Chairman der „ees Europe Conference“, berichtet im Interview über die Highlights und wichtigsten Themen der diesjährigen „ees Europe Conference“, die im Umfeld der Energiemesse „The Smarter E Europe“ im Juni 2024 veranstaltet wird. Als Branchenexperte trägt er zur inhaltlichen Ausgestaltung des...