Elektroindustrie

Deutsche Elektroexporte machen Vorjahresverluste wett

Die Exporte der deutschen Elektroindustrie sind im Mai 2021 um 26,6 Prozent gegenüber Vorjahr auf 17,1 Milliarden Euro gestiegen. „Vor einem Jahr waren sie bedingt durch die Corona-Pandemie allerdings auch um mehr als ein Fünftel eingebrochen“, sagte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. Im Gesamtzeitraum von...

Deutliche Erholung bei den Auftragseingängen bei der Elektroindustrie in Mitteldeutschland

Die Auftragseingänge der Elektroindustrie in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sind im Zeitraum von Januar bis April 2021 insgesamt um 38 Prozent gegenüber Vorjahr gestiegen. Der Umsatz stieg bis April dieses Jahres um 20 Prozent. Die hohen Zuwachsraten lassen sich größtenteils auf die starken Corona-bedingten...

Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie legen kräftig zu

Die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie sind im Mai 2021 um 49,1 Prozent gegenüber Vorjahr gestiegen. „Dieser deutliche Anstieg ist nicht zuletzt der Rückprall nach dem hohen Verlust von 28 Prozent im gleichen Monat des vergangenen Jahres“, sagte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. „Dennoch: Auch...

Deutsche Elektroindustrie will Vorjahrestief 2021 vollständig wettmachen

Die deutsche Elektroindustrie konnte zuletzt durchweg hohe zweistellige Zuwächse verbuchen. „Diese positive Entwicklung nehmen wir zum Anlass, unsere bisherige Produktionsprognose für die deutsche Elektroindustrie von plus fünf auf plus acht Prozent heraufzusetzen“, sagte Wolfgang Weber, Vorsitzender der ZVEI-...

Deutsche Elektroexporte legen im ersten Quartal um dreieinhalb Prozent zu

Die Exporte der deutschen Elektroindustrie sind im März 2021 um 12,2 Prozent gegenüber Vorjahr auf 19,7 Milliarden Euro gestiegen. „Den zum Teil bereits pandemiebedingten viereinhalbprozentigen Verlust aus dem März 2020 konnten sie damit mehr als wettmachen“, sagte ZVEI-Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann. Im gesamten...

Deutsche Elektroindustrie: Auftragseingang steigt deutlich

Die deutsche Elektroindustrie hat im März 2021 insgesamt 31,3 Prozent mehr neue Bestellungen erhalten als im Vorjahr. „Dieser hohe Zuwachs ist dabei nicht nur der anziehenden Konjunktur zu verdanken, sondern stellt auch eine statistische Gegenbewegung auf den Rückgang im März des vergangenen Jahres dar, dem damals...

Deutscher Elektro-Außenhandel: Exporte zuletzt leicht im Plus

Die Ausfuhren der deutschen Elektroindustrie stiegen im Februar 2021 um 2,6 Prozent gegenüber Vorjahr auf 17,2 Milliarden Euro. Trotz des jüngsten Zuwachses gaben die Branchenexporte in den zusammengenommenen ersten beiden Monaten des Jahres aber noch leicht um 1,2 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert...

ZVEI: Fünf Prozent Produktionswachstum für 2021 erwartet

Die Unternehmen der Elektroindustrie blicken vorsichtig optimistisch auf das Jahr 2021. „Wir erwarten für die Branche ein Produktionswachstum von fünf Prozent und könnten so vier Fünftel des letztjährigen Produktionsrückgangs wieder aufholen“, so ZVEI-Präsident Dr. Gunther Kegel anlässlich der aktuellen Hannover Messe...

Deutsche Elektroexporte schwächer ins Jahr gestartet

Die Exporte der deutschen Elektroindustrie erzielten im Januar 2021 insgesamt 16,6 Milliarden Euro. Damit verfehlten sie ihren entsprechenden Vorjahreswert um 5,0 Prozent. „Noch im Dezember 2020 hatten sich die Branchenausfuhren um fünf Prozent erholen können. Der Rückgang zu Jahresbeginn dürfte auch auf vielerorts...

Deutsche Elektroindustrie: Auftragseingänge legen leicht zu

Die deutsche Elektroindustrie ist mit einem Plus bei den Auftragseingängen ins Jahr 2021 gestartet: Für Januar verzeichnete die Branche 2,3 Prozent mehr Bestellungen als im entsprechenden Vorjahresmonat, der vom Ausbruch der Pandemie im letzten Jahr noch weitgehend unbeeinflusst war. „Der Auftragszuwachs im Januar war...