PCIM Europe, Nürnberg (31.08.-02.09.2021)

Fachmesse für Leistungselektronik, intelligente Antriebstechnik, erneuerbare Energien und Energiemanagement

Logo der PCIM

Die PCIM Europe ist die weltweit führende Fachmesse und Konferenz für Leistungselektronik und ihre Anwendungen. Hier treffen sich Vertreter aus Industrie und Wissenschaft, neue Trends und Entwicklungen werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei bildet die Veranstaltung die gesamte Wertschöpfungskette ab - von der Komponente über die Ansteuerung und das Packaging bis hin zum intelligenten System. Ihre starke Fokussierung und hohe Qualität machen die PCIM Europe zu dem internationalen Branchentreffpunkt für Leistungselektronik.

Zu den aktuellen Fokusthemen gehört insbesondere die Elektromobilität, die als Anwendungsgebiet der Leistungselektronik zunehmend an Bedeutung gewinnt. Produkte und Lösungen speziell für diesen Bereich werden auf der „E-Mobility Area“ zentral gebündelt ausgestellt. Mehr als 10.000 hochspezialisierte Fachbesucher aus sämtlichen Anwendungsgebieten der Leistungselektronik nutzen diese Plattform, um sich über aktuelle Themen und Trends der Branche sowie die neuesten Produktinnovationen zu informieren, gezielt Produkte und Lösungen für die tägliche Berufspraxis zu finden und sich mit Fachkollegen zu vernetzen.

Im Rahmen der parallel stattfindenden, internationalen Konferenz werden in rund 300 Vorträgen und Poster Sessions, allesamt Erstpublikationen, neueste Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung präsentiert. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein hochwertiges Vortragsprogramm auf insgesamt drei Messeforen, die allen Besuchern frei zugänglich sind sowie eine Karriereplattform, die Unternehmen mit ambitionierten Studenten und qualifizierten Fachkräften zusammenbringt.