3D-Druck

Die Formnext ist die Leitmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation intelligenter industrieller Fertigungs- und Herstellungsverfahren

Der Messeveranstalter Mesago Frankfurt geht bis auf weiteres davon aus, dass die Formnext zum geplanten Zeitpunkt vom 10.-13.11.2020 in Frankfurt stattfinden kann. Gleichzeitig arbeitet der Messeveranstalter mit Hochdruck an einem Konzept zum Gesundheitsschutz und einer digitalen Ergänzung der weltweit führenden...

Impressionen von der Formnext 2019

Mit Einschränkungen im öffentlichen Leben, einer großflächigen Verlagerung des Arbeitsumfeldes in Homeoffices bzw. Schichtbetrieb, wo es nicht anders möglich ist, sowie zahlreichen Absagen von Events versucht die Welt der Corona Pandemie Herr zu werden. Alle Menschen tragen ihren Teil zur Eindämmung bei und engagieren...

Richtlinie VDI 3405 Blatt 5.1 arbeitet die rechtlichen Verantwortungen und Fragestellungen typischer Prozessschritte bei der additiven Fertigung heraus

Additive Fertigungsverfahren bringen nicht nur ungeahnte technische Möglichkeiten mit sich, sondern auch neue rechtliche Fragen. Dabei haben die verschiedenen Schritte in der Fertigung unterschiedliche juristische Aspekte und Fallstricke. Die neue Richtlinie VDI 3405 Blatt 5.1 nimmt sich der Thematik entlang der...

Messegeschehen auf der Formnext 2019

34.532 Fach- und Führungskräfte (2018: 26.919) ließen sich von einer eindrucksvollen Formnext 2019 mitreißen. 852 Aussteller (2018: 632) machten die Messe Frankfurt zur Bühne für die immer größer werdenden Anwendungsfelder der additiven Fertigung. Der durch das starke Wachstum bedingte Umzug in die modernen und...

Evonik und NXT Factory verstärken ihre Zusammenarbeit für den 3D-Druck

Das Spezialchemieunternehmen Evonik und das amerikanische Start-up für 3D-Druck-Technologien NXT Factory mit Sitz in Ventura (Kalifornien, USA) stärken ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit im Bereich der additiven Fertigung. In deren Rahmen wird Evonik sein ready-to-use Konzept zur Materialentwicklung für die QLS-...

Formnext 2020 in Frankfurt am Main

Die Formnext zeigt die komplexe und vielschichtige Welt der additiven Fertigungsverfahren über das gesamte Materialspektrum von Polymeren über Metalle und weitere Werkstoffe in Kombination mit allen Prozessphasen modernster industrieller Produktion bis hinein in die Serie. Die hohe Dichte an Innovationen geht einher...

Messegeschehen auf der Formnext 2018

Mit dem weiteren Ausbau der Prozesskette und einer Vielzahl an Sonderthemen setzt die Formnext auch im fünften Jahr ihr Wachstumstempo fort und festigt ihre Position als weltweit führende Messe für additive Fertigung und moderne industrielle Produktion. Ende September 2019 hatten sich über 740 Aussteller angemeldet,...

Formnext und Wohlers Associates bringen Investoren und Additive Manufacturing zusammen

Um den Zugang der Investmentbranche zu Unternehmen der Additiven Fertigung weiter zu fördern, veranstalten das US-Beratungsunternehmen Wohlers Associates, Inc. mit Unterstützung der Mesago Messe Frankfurt im Rahmen der Formnext 2019 erstmals ein exklusives Abendessen für Investoren. Das „Wohlers Associates Investor...

Laut Studie geben ein Drittel der Ingenieure an, dass additiv gefertigte Komponenten bereits in ihren Produkten sind

Die neue Studie „Das Potenzial der additiven Fertigung: Digitale Technologien im Unternehmenskontext“ des VDI und der RWTH Aachen zeigt: Die additive Fertigung (AM) ist in Deutschland als Hilfsmittel bei der Produktentwicklung im Alltag angekommen. Rund 72 Prozent der 560 Umfrageteilnehmer setzen AM für die Fertigung...

Jörg Brenner, Kaufmännischer Leiter & Jens Stoll, Leiter Technische Organisation

Der Verpackungsmaschinenbauer Gerhard Schubert hat direkt bei der ersten Teilnahme am Benchmark-Wettbewerb „Fabrik des Jahres...