Drupa, Düsseldorf (20.-30.04.2021)

Terminverschiebung von 2020 auf 2021 wegen Covid-19

Zur Drupa 2021 werden erneut rund 1.800 Aussteller aus 50 Nationen erwartet

Die Drupa setzt entscheidende Impulse für die weltweite Druck- und Medienbranche sowie Verpackungsindustrie, sie inspiriert die Märkte und vertikale Industrien und sie bietet hervorragende Vernetzungsmöglichkeiten und Potenziale für exzellente Geschäfte. Hier werden Innovationen in den Markt gebracht, neue Geschäftsmodelle entwickelt und neue Partnerschaften geschlossen. Wegen Covid-19 wurde die Drupa 2020 auf 2021 verschoben.

Die Drupa ist internationaler Magnet für Besucherzielgruppen verschiedenster Branchen. Die Hauptbesuchergruppen stammen aus der Druck- und Verpackungsindustrie, bereits die drittgrößte Besuchergruppe der Drupa kommt aus den vertikalen Märkten wie z.B. Konsumartikel, Luxusgüter, Kosmetik, Banken- und Sicherheitstechnologie, um nur einige zu nennen.

Angebotsschwerpunkte

  •     prepress / print
  •     premedia / multichannel
  •     postpress / converting / packaging
  •     future technologies
  •     materials
  •     equipment / services / infrastructure

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag - Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr
 

Stichwörter
Drupa